Suchen

Herzlich willkommen beim 17. Mainzer Wissenschaftsmarkt!

Sind Sie dabei, wenn es zum Themenjahr 2018 heißt: "Mensch und Kommunikation"!

Samstag, 8. September 2018, 10 bis 18 Uhr
Sonntag, 9. September 2018, 11 bis 18 Uhr

Gutenbergplatz, Alte Universität

© MWWK

Liebe Besucherinnen und Besucher,

im Februar 2018 jährte sich zum 550. Mal der Todestag von Johannes Gutenberg. Seine Erfindung, der Buchdruck mit beweglichen Lettern, führte zu einer der großen Medienrevolutionen in der Geschichte und in der Folge zu wesentlichen Veränderungen im Kommunikationsverhalten des Menschen. Die Digitalisierung führt heute zu einem vergleichbaren Umbruch in unserer Kommunikation.

Das Themenjahr „Mensch und Kommunikation“ der Mainzer Wissenschaftsallianz steht daher in engem Zusammenhang mit dem Mainzer Gutenbergjahr 2018 und verbindet den Blick in die – regionale wie überregionale – Geschichte der Erforschung und Weiterentwicklung der Kommunikation von morgen.

Vor diesem Hintergrund laden wir Sie herzlich ein, das breite Spektrum der Exponate zu Mensch und Kommunikation auf dem 17. Mainzer Wissenschaftsmarkt zu erkunden. Suchen Sie den Dialog mit den Forscherinnen und Forschern und nutzen Sie die Gelegenheit, um sich im Rahmen von Aktionen und Rundgängen, Ausstellungen und Vorführungen über aktuelle Forschungsprojekte zu informieren. Ich wünsche Ihnen dabei viel Spaß und neue Ideen.

Prof. Dr. Konrad Wolf
Minister für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur des Landes Rheinland-Pfalz

© stadtmainz

Zum Wissenschaftsmarkt 2018 laden die Mitglieder der Mainzer Wissenschaftsallianz und die Stadt gemeinsam herzlich ein.
Das Themenjahr „Mensch und Kommunikation“ ist in der Gutenberg- und Medienstadt perfekt angesiedelt. Mainz begeistert erneut mit Spitzenforschung und Wissenschaft!
Zum 17. Mal präsentieren wir den Bürgerinnen und Bürgern beim Wissenschaftsmarkt Projekte und Ideen auf dem Gutenbergplatz.
Den zahlreichen Beteiligten, die diese Veranstaltung engagiert mittragen, danke ich herzlich!

Michael Ebling
Oberbürgermeister der Landeshauptstadt

© Hochschule Mainz

Mensch und Kommunikation – Das diesjährige Themenjahr zeigt die ganze Bandbreite an Kompetenzen der Mitglieder der MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ zu diesem Schwerpunkt und offenbart den immensen Forschungsgeist. Frühe Konzepte und Informationstechnologien, Ein- und Ausblicke in die Wissensvernetzung oder neueste Erkenntnisse und Anwendungen, die aus der Herausforderung an die Wissenschaft für die Zukunft entstehen - unsere Mitglieder lassen Sie teilhaben.  

In Mainz wird der Dialog zwischen Wissenschaft und Gesellschaft gelebt, die MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ bildet dazu die Plattform. Wir freuen uns sehr über Ihr Interesse am Mainzer Wissenschaftsmarkt, aber auch an unseren neuen Reihen „Mainzer Science Week“ und „Meenzer Science Schoppe“. Der Dialog mit Ihnen ist uns wichtig! Seien Sie herzlich willkommen!

Prof. Dr. Gerhard Muth
Vorstandsvorsitzender MAINZER WISSENSCHAFTSALLIANZ e.V. und
Präsident Hochschule Mainz

Zum Seitenanfang